Ziele definieren

Um die Projektanforderungen festzulegen, wird in der Regel mit eine genauen Analyse begonnen. Die Fragestellung hängt dabei stark von der Art des Projektes ab: eine neue Zielgruppe durch Social-Media-Nutzung erschließen, die Conversionrate einer bestehenden Webseite verbessern oder ein völlig neues Produkt launchen?

In der Regel ergibt sich aus der Zieldefinition und der Aufnahme des Ist-Zustandes bereits der projektspezifische Fragenkatalog. Für eine Verbesserung der Conversionrate zum Beispiel wird eine genau Analyse der Nutzerführung und Informationsarchitektur durchgeführt und eventuell vorhandene Daten zu Absprungspunkt und -rate ausgewertet.

Darüber hinaus müssen meist noch die Wettbewerber im Blick behalten werden: was haben die, was wir nicht haben, was könnten wir haben, das die noch nicht haben? Worin liegen die Alleinstellungsmerkmale?

Diese ersten Ideen liefern die Stichpunkte für das Grobkonzept.